Crowdfinanzierung für die Rollerflotte in München zusammen mit unserem Joint Venture Partner Green City Energy. Weitere Informationen unter www.greencity-crowd.de

Sharing super easy mit emmy

FAQ

Deine Anmeldung

Was brauche ich für die Anmeldung?

Du benötigst:

  1. Führerschein: Für unsere Roller reicht ein „normaler“ Autoführerschein.
    Wichtig: Leider musst du mindestens 1 Jahr im Besitz deiner gültigen Fahrerlaubnis (deines Führerscheins) sein, um mit unseren Rollern durch die Gegend flitzen zu dürfen.
  2. Personalausweis, oder deinen Reisepass.
    Falls du dich über Skype verifizieren willst musst du dein Handy auch noch griffbereit haben.
Wie verifiziere ich meinen Führerschein online?

Am Einfachsten über die App.

  1. Zuerst einmal brauchst du dafür unsere App – wir hoffen du kannst uns bis hier hin folgen. 😉
  2. Du machst ein kurzes Video von deinem Führerschein und anschließend von deinem Gesicht gemeinsam mit deinem Führerschein.
  3. Wir überprüfen dein Video und schalten dich frei.

Die Rückmeldung zu deiner Verifizierung kann je nach Ansturm mal kurz dauern, aber für gewöhnlich ist das während unserer Bürozeiten innerhalb von 20 Minuten erledigt. Diese Zeiten sind montags bis freitags zwischen 09:00 und 20:00 Uhr.

Auf den Schutz deiner Daten legen wir dabei großen Wert: Der Speicherort der Daten ist in Europa und lediglich unsere Mitarbeiter haben Zugriff auf die Aufnahmen. Wir verwenden die Aufnahmen auch lediglich zur Sicherstellung, dass du im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis bist.

Geht auch per Skype.

  1. Sende uns am besten in Skype eine Kontaktanfrage an emmy.sharing.
  2. Halte im Gespräch den Führerschein und Personalausweis vor die Webcam.
  3. Du bekommst eine SMS an deine Handynummer.
  4. Wir schalten dich frei und schon kann es losgehen.

Wir erklären dir selbstverständlich noch mal alles über Skype. Du erreichst uns innerhalb unserer Öffnungszeiten.

In den meisten Fällen kannst du dann auch direkt das Skype Gespräch starten, wenn gerade viel los ist kann sich das um ein paar Minuten verzögern. Danke für dein Verständnis 😉

Wie verifiziere ich meinen Führerschein offline?

Du kannst gerne auch persönlich in einer unserer Anlaufstellen vorbeischauen:

emmy Büro & Werkstatt
Alboinstraße 17-23, 12103 Berlin
Mo: 15 Uhr – 17 Uhr
Mi:  10 Uhr – 12 Uhr
Fr:   14:00 Uhr – 16:00 Uhr

Mövenpick Hotel Berlin
Schöneberger Str. 3, 10963 Berlin
Mo – Sa 09:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00
So 09:00 – 13:00

Leonardo Royal Hotel Berlin Alexanderplatz
Otto-Braun-Straße 90, 10249 Berlin
Mo – Sa 09:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00
So 09:00 – 13:00

Leonardo Hotel Berlin Mitte
Bertolt-Brecht-Platz 4, 10117 Berlin
Mo – Sa 09:00 – 13:00 und 14:00 – 18:00
So 09:00 – 13:00

Leonardo Hotel Berlin
Wilmersdorfer Straße 32 (Eingang Spielhagenstr.)
10585 Berlin
Mo-Sa 09:00-13:00 und 14:00-18:00
So 09:00-13:00

betahaus Rezeption (1. Stock)
Prinzessinnenstraße 19-20, 10969 Berlin
Mo-Fr 09:00-17:00

Wie lautet mein Anmeldename bei emmy?

Dein Anmeldename ist deine registrierte E-Mailadresse.

App

Für welche Betriebssysteme gibt es die emmy-App?

Die emmy-App gibt es derzeit für iOS und Android im App- oder Google Playstore.
Allerdings kannst du uns auch nutzen, wenn du ein Windows Phone hast: Lade dir die App von Free2Move aus dem Windows Store herunter. Dort kannst du dich dann mit den emmy Anmeldedaten einloggen und unsere Roller buchen und öffnen.

Wie melde ich mich in der App an?

Ganz normal mit deinem Benutzernamen (Emailadresse) und dem bei der Anmeldung vergebenen Passwort.

Abrechnung und Kosten

Wie funktioniert die Abrechnung?

Abgebucht wird per Lastschrift oder Kreditkarte, circa einmal im Monat. Du kannst deine Zahlungsart im Login Bereich ändern oder aktualisieren.

Zahle ich etwas, wenn ich emmy nicht nutze?

Nein. Bei uns zahlst du nur dann, wenn du unseren Service nutzt – also mit einem unserer Roller fährst.

 

Kann ich bei emmy auch Guthaben aufladen?

Aktuell nicht. Wir arbeiten aber daran, auch nach der Anmeldung Minutenpakete anzubieten.

Kann ich meine Fahrten und Kosten einsehen?

Wir senden nach jeder Fahrt eine Abrechnung per Mail. Zudem kannst du in der App und auf der Webseite über “Meine Reservierungen“ deine Fahrten einsehen.

Miete

Wie starte ich die Miete?
  1. Wähle in der App einen nahgelegenen Roller aus.
  2. Klicke in der Detailansicht auf „Roller reservieren!
  3. Klicke anschließend „Helmbox öffnen“ und beantworte den darauf folgenden Fragendialog.
Wie beende ich die Miete?

Bevor du deine Miete per App beenden kannst, musst du:
1. Den Chip am Schlüsselbund in die Schlüsselbox stecken.
2. Beide Helme in die Helmbox zurücklegen.
3. Die Helmbox fest zudrücken.
Anschließend kannst du in der Detailansicht des Rollers auf den Button „Miete beenden“ klicken.

Wie kann ich einen Roller reservieren?

Klicke in der App auf einen Roller in deiner Nähe. Am unteren Bildrand erscheint der Button: „Roller reservieren“. So kannst du deinen Roller 15 Minuten kostenfrei reservieren.

Fahren

Was muss ich für eine Fahrt mitbringen?

 

Alles was du brauchst ist dein Führerschein. Zwei Helme in unterschiedlichen Größen befinden sich in der Helmbox des Rollers.
Um besonders cool auszusehen ist natürlich eine Sonnenbrille von Vorteil.

 

Wie bin ich versichert?

 

 

Bei uns bist du haftpflicht- und vollkaskoversichert. Im Schadensfall zahlst du maximal 250 EUR (Torrot Muvi) bzw. 350 EUR (Govecs Schwalbe), vorausgesetzt der Schaden ist nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden.

 

Ist die Zündung des Rollers aktiv?

 

Auch wenn die Roller lautlos sind, die Zündung ist aktiv, sobald du den Schlüssel im Schloss umgedreht hast.

Bei unseren neuen schlüssellosen Rollern ist die Zündung aktiviert sobald der Roller
1.) Vom Hauptständer runter ist.
2.) Du den Power-Schalter auf „on“ geschoben hast.
3.) Du eine der Bremsen einmal kurz gezogen hast.

Wie lange reicht der Akku?

Es gilt die Faustregel: 1% Akkuladung reicht für etwa 1 km Fahrstrecke.
Klar: Wenn du zusätzlich noch 50 kg Backsteine auf den Rücken schnallst wird dein Verbrauch allerdings ein wenig steigen.

Muss/Kann ich den Roller selbst aufladen?

Nein musst/kannst du nicht.

Wir kümmern uns um die Aufladung der Akkus. Sobald der Akkustand unter 20% fällt und du deine Fahrt beendest, wird der Roller aus dem System genommen und von uns ein Akkutausch durchgeführt.

Am besten achtest du deshalb darauf, dass du immer genügend Akku hast, um bei einer längeren Fahrt wieder zurück in das Geschäftsgebiet zu kommen. Du kannst dich grob daran orientieren, dass 1% Akkuladestand 1 Kilometer Reichweite entspricht.

Parken

Kann ich den Roller parken und später damit weiterfahren?

Kein Problem. Du kannst jederzeit parken, ohne die Miete zu beenden. Schließe dazu einfach die Helmbox per App und denk daran, den Schlüssel mitzunehmen. Der Roller ist damit im Parkmodus und die Wegfahrsperre ist aktiviert. Was immer du zu tun hast, dein emmy wartet auf dich! Pro Minute zahlst du dafür 5 ct.

Wo darf ich parken?

Mit emmy findest du immer einen Parkplatz! Du kannst auf dem Gehweg parken. Dabei gilt zu beachten, dass der Roller weder Fußgänger, Fahrradfahrer noch andere Verkehrsteilnehmer behindern darf.
Achtung: Kein Parken vor Einfahrten, in Halteverboten, Parks, Fußgängerzonen, vor Schaufenstern oder in Hinterhöfen!

Schaden / Technische Störung

Es befindet sich ein Schaden an meinem Roller, wie gehe ich vor?

Wenn der Schaden noch nicht in der App aufgelistet ist, rufe uns bitte sofort unter 030 22012440 an. Nur so können wir und du sicher gehen und überprüfen, dass der Schaden nicht dir zugeordnet wird.

Was mache ich, wenn ich mit der An- oder Abmietung Probleme habe?

Rufe bitte unsere Service-Hotline an. Die Nummer lautet: 030 22012440.

Kontakt

Über welche Wege kann ich Kontakt aufnehmen?

Service-Hotline: 030  22012440
eMail: kontakt@emmy-sharing.de
skype: emmy.sharing

Wie bekomme ich Infos über Events und Neuigkeiten bei emmy?

Du bist automatisch im Newsletter, wenn du dich bei emmy registriert hast, auch um dich über technische, rechtliche und andere Änderungen immer auf dem Laufenden zu halten. Noch aktueller bist du, wenn du uns auf den sozialen Netzwerken wie Facebook oder Instagram folgst.